Stereolithographie (3D-Drucken)

Präzise Prototypen mittels Stereolithographie.

Konstruktionsentwürfe auf Serientauglichkeit und Passgenauigkeit überprüfen.



Warum Stereolithographie?

Stereolithographie-Bauteile bestechen durch eine hohe Präzision und durch eine hohe Oberflächengüte bei der richtigen Materialauswahl.
Stereolithographie-Prototypen dienen vorrangig als Anschauungsmodelle, zur Überprüfung von Geometrie bzgl. Form, Maß und Lage. Abhängig vom gewählten Kunstharz können mittels Stereolithographie aber auch Bauteile mit höherer mechanischer Belastbarkeit hergestellt werden, so dass in einem gewissen Rahmen Funktionstests möglich sind.

Verfestigen flüssiger Materialien.

Die Stereolithographie basiert auf dem Prinzip der Photopolymerisation. Hierbei wird das Bauteil durch schichtweises Verfestigen von Photopolymeren oder sog. Kunstharzen unter Einwirkung von Laserlicht hergestellt.

Hohe Genauigkeit, komplexe Geometrien.

Aufgrund der hohen Präzision und Detailgenauigkeit, kommen die Vorteile der Stereolithographie auch insbesondere bei Modellen mit komplexen Geometrien zum Tragen.
Große Bauteile lassen sich durch das Fügen einzelner Komponenten herstellen. Zudem ist mit der Stereolithographie die Herstellung teiltransparenter Bauteile möglich.

Beispiele für Stereolithographie.


(zur Ansicht auf die Bilder klicken)


Unsere Dienstleistung.

RP-Verfahrensauswahl. Materialauswahl. Umsetzung.

Zur Erstellung eines Angebotes senden Sie uns bitte eine Anfrage mit folgenden Informationen:

- Firma, Ansprechpartner
- Kurze Beschreibung der Aufgabenstellung
- Gewünschtes Material bzw. Materialanforderungen
- CAD-Daten (vorzugsweise STEP)


Kosten.
Rapid Prototyping Entscheidungshilfe
niedrig
hoch
Stabilität.

niedrighoch
Genauigkeit.
Rapid Prototyping Entscheidungshilfe
niedrighoch
Oberfläche.
Rapid Prototyping Entscheidungshilfe
rauhglatt
Haltbarkeit.
Rapid Prototyping Entscheidungshilfe
niedrighoch

Technischen Spezifikationen.

Bauraumgröße: max. 1100x690x590 mm
Schichtdicke: bis zu 0.1 mm
Genauigkeit: ca. +/- 0,15%
Wandstärken: min. 1 mm
Materialien:STURM®EpoxyClear   (transparent)
STURM®EpoxyGrey    (graufarben)
STURM®EpoxyMilk    (milchglasfarben)
STURM®EpoxyWhite  (weiß)
Optionen:
 Lackierung in RAL-Farben